Anzahl der Personen: 66 - 74
Fahrgebiet: Holland
Preis: €729 - €939 p.P.
Abfahrtshafen: Amsterdam
Angebot

Schiff Anna Maria Agnes

Auf der Südroute kommt das bereits seit vielen Jahren sehr beliebte mittelgroße Schiff ANNA MARIA AGNES für ca. 65 Gäste zum Einsatz. An Bord des komfortablen Schiffes befinden sich insgesamt 34 Kabinen (alle Außenkabinen, ca. 10 m²) mit Dusche + Toilette, die alle über ebenerdige Betten und individuell regulierbare Klimaanlage verfügen, davon befinden sich 12 Kabinen auf dem Oberdeck (Aufpreis) und 22 auf dem Unterdeck. Alle Kabinen verfügen über Fenster (auf allen Decks kann mind. 1 Fenster geöffnet werden). Es gibt einige Einzel- und Dreibettkabinen. Der große Salon verfügt über ein Restaurant-bereich und einer Lounge mit Sitzecken und einer Bar, wo auch WLAN/Wifi verfügbar ist. Der vordere Teil des Schiffes (Kabinen) und der Salon sind 2014 komplett erneuert worden. Auf dem großen und teilweise überdachten Sonnendeck des ca. 72 Meter langen Schiffes sind Sitzplätze (Stühle + Tische) und Abstellplätze für die Fahrräder vorhanden. Das Schiff ist seit vielen Jahren eines der beliebtesten Schiffe in den Niederlanden und eignet sich hervorragend für Rad- und Schiffsreisen.

Ship-Anna-Maria-Agnes
Anna Maria Agnes
  • Mietpreis für eine Woche: zwischen €729,- bis  €939,- p.P.

    Der oben angegebene Preis ist eine Indikation bei einer Rad- und Schiffsreise mit Ihre eigene Gesellschaft. Der Preis gilt bei voller Besetzung des Schiffes.
    Es ist auch möglich das Schiff als Hotelunterkunft in der Nebensaison zu mieten. Wir schicken Ihnen gerne eine völlig unverbindliche Offerte mit den Mietzeiten und Mietpreisen für Ihr gewünschtes Datum zu.

    INKLUSIV:
    -Schiffsreise & Unterkunft an Bord 8 Tage/7 Nächte (Sa-Sa)
    -Vollpension (7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket für Radtouren, 7 x Drei-Gang-Diner)
    -Benutzung von Bettwäsche und Handtücher (Handtuchwechsel auf Wunsch täglich), tägliche Kabinenreinigung
    -Erfahrene und ortskundige Reiseleitung (deutsch-, englisch- & niederländischsprachig) mit täglichen Vorbesprechungen der Radtouren, Reiseleitung ist tagsüber mit dem Fahrrad unterwegs und über Handy erreichbar
    -Gebrauch von WLAN/Wifi im Aufenthaltsraum des Schiffes
    -Detailliertes Kartenmaterial und deutschsprachige Routenbeschreibungen für tägliche Radtouren;
    -Kaffee und Tee täglich bis 16:00 Uhr.

    EXKLUSIV:
    -Transfers zur/ab Anlegestelle in Amsterdam
    -Fahrräder, andere Transfers, Parkgebühren, Eintrittsgelder & Ausflüge, Gebühren für Fähren;
    -Ticket Grachtenrundfahrt Amsterdam, ca. 60 Minuten für unsere Gäste
    -Getränke an Bord, persönliche Versicherungen;
    -Trinkgelder (fakultativ)

    Offerte

  • Beispielroute Holland – Südroute

    Reiseprogramm Niederlande – „Südroute“

    Tag 1 (Sa): Anreise und Einschiffung Amsterdam
    Nachmittags ab 14:00 Uhr Einschiffung in Amsterdam. Erste Erkundung der Altstadt, Shopping, Museumsbesuch oder eine Grachtenrundfahrt (Tickets ermäßigt an Bord erhältlich, bis 22:00 Uhr möglich): So lernen Sie die Hauptstadt der Niederlande auf einzigartige Weise kennen.

    Tag 2 (So): Zum Frühstück: Amsterdam – Breukelen | Breukelen – Utrecht (ca. 30-40 km**) | Nachmittags: Utrecht – Rotterdam
    Ab Breukelen erste Radtour am wunderschönen kleinen Fluss Vecht entlang, wo Sie schöne Villen, Landhäuser und kleine Schlösser sehen. An der Vecht entlang bis ins Zentrum der Domstadt Utrecht. Besuch der Innenstadt (Dom, Grachten, Straßencafés, Geschäfte ab 12:00 Uhr). Nachmittags fährt das Schiff weiter zur Hafenstadt Rotterdam.

    Tag 3 (Mo): Rotterdam – Schiedam – Delft – Rotterdam (ca. 40 km) | Abends: Rotterdam –Dordrecht
    Radtour z.B. über die „Genever-Stadt“ Schiedam und durch das Delfland nach Delft. Besuchen Sie die wunderschöne Altstadt mit kleinen Grachten und malerischen Straßen, Brücken und Gassen. Für viele Gäste gehört der Besuch einer Porzellanmanufaktur (das berühmte „Delfter Blau Porzellan“) zu den Höhepunkten dieser Reise. Während des Abendessens fährt das Schiff nach Dordrecht. (Ankunft gegen ca. 20:00 Uhr).

    Tag 4 (Di): Morgens: Dordrecht – Kinderdijk | Kinderdijk – (Gouda) – Schoonhoven (ca. 25-50 km**)
    Mit dem Schiff von Dordrecht nach Kinderdijk. Besuchen Sie unbedingt Kinderdijk (UNESCO-Weltkulturerbe) mit 19 Windmühlen in einer Reihe. Mit dem Rad wahlweise längere Tour mit Besuch der berühmten Käsestadt Gouda oder kürzere Tour durch den Polder Alblasserwaard zur Silberstadt Schoonhoven am Fluss Lek (Niederrhein). Besuch einer Silberschmiede.

    Tag 5 (Mi): Schoonhoven – Oudewater – Utrecht (ca. 50 km) | Nachmittags: Utrecht – Beverwijk
    Radtour von Schoonhoven durch das wunderschöne „Grüne Herz Hollands“ über Oudewater (besuchen Sie die Hexenwaage) nach Utrecht. Bei Oudewater besuchen Sie einen traditionellen Käsebauer. Am späteren Nachmittag fahren Sie mit dem Schiff von Utrecht nach Beverwijk.

    Tag 6 (Do): Beverwijk – Nordseeküste – Haarlem – Beverwijk (ca. 35-50 km**) | Abends: Beverwijk – Zaandam
    Heute werden zwei Rundtouren angeboten, die beide nach Haarlem führen: Eine längere Tour führt durch herrliche Dünengebiete, über Bloemendaal und Zandvoort am Sandstrand der Nordsee entlang nach Haarlem, eine kürzere Tour führt durch das Landesinnere direkt zur wunderschönen Stadt Haarlem und zurück. Abends fahren Sie mit dem Schiff nach Zaandam.

    Tag 7 (Fr): Zaandam – Amsterdam (ca. 30 km)
    Radtour von Zaandam zum Museumsdorf „Zaanse Schans“ (u.a Windmühlen, altholländisches Dorf, Holzschuhherstellung, Käsebauernhof) und durch das Naherholungsgebiet „Twiske“ nach Amsterdam. Nachmittag und Abend in der Hauptstadt. Möglichkeit eine Grachtenrundfahrt zu unternehmen.

    Tag 8 (Sa): Amsterdam: Heimreise
    Nach dem Frühstück: Ausschiffung und Ende der Reise.

    Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.
    ** Beide Möglichkeiten werden angeboten: Sie haben die Wahl.
    Alle Entfernungen sind “circa-Entfernungen” der empfohlenen Radtouren. Wenn Sie an einem Tag nicht Radfahren möchten, können sie relaxen und die Strecke mit dem Schiff zurücklegen.
    Sie können diese Reise auch individuell buchen über Boat Bike Tours – Südroute.

    Offerte

  • Mietpreise Fahrräder
    Wir vermieten Fahrräder mit Fahrradtaschen, 7 Gängen sowie 1 oder 2 Handbremsen und berücksichtigen dabei die Größe der Gäste (vorausgesetzt, es wurde rechtzeitig angegeben).

    7 Tage                      € 70,00 pro Rad / €165,00 pro E-Bike

    Bustransfer
    Auf Anfrage machen wir gerne eine unverbindliche Preisangabe für einen Bustransfer von Ihrem Wohnort oder Flughafen zum Anlageplatz Ihres Bootes und zurück.

    Passagierschiff als stillliegendes Botel
    Insbesondere in der Nebensaison, aber auch in nicht gebuchten Zeiträumen in der Hochsaison können die Motorschiffe als stillliegendes Botel sowohl in Amsterdam als auch (nach Vereinbarung) an anderen Stellen gemietet werden. Möglichkeiten für Familien, kleine und große Gruppen, minimal 2 Nächte und in den meisten Fällen auf Basis von Bed & Breakfast. Preise und Optionen auf Anfrage.

    Reiseversicherungen
    Bei der Buchung erhalten Sie unverbindliche Informationen über ein umfangreiches, speziell für Schiffsreisen entwickeltes Versicherungspaket. Wir raten Ihnen dringend, direkt bei der Buchung einer Reise, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen, sei es bei unserem Versicherer, sei es bei einer Versicherungsgesellschaft Ihrer Wahl.

    Offerte

  • Wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Teilen Sie uns mit, mit wieviel Personen, wieviel Tage und wo Sie gerne fahren möchten und ob Sie sich für einen Urlaub mit einem Motorpassagierschiff oder einem Segelschiff interessieren. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich eine Übersicht der entsprechenden Möglichkeiten und Kosten zukommen lassen.

    Fields marked with an * are required